Kaninchen

Hey du! Willkommen in unserer Kaninchen-Welt! Hier findest du hochwertiges, getreidefreies Kaninchenfutter fĂŒr die artgerechte ErnĂ€hrung deiner Zwergkaninchen. Von leckeren KrĂ€utermischungen, ĂŒber spezielle BlĂ€tter bis hin zu gesunden BlĂŒten - unsere sorgfĂ€ltig ausgewĂ€hlten Produkte unterstĂŒtzen die natĂŒrlichen BedĂŒrfnisse deiner flauschigen Freunde und fördern ihre Gesundheit und VitalitĂ€t. Kaufe getreidefreies Kaninchenfutter und sorge dafĂŒr, dass sie sich rundum wohlfĂŒhlen!
BlĂŒtenmischung
Gewicht: 100 g
  1. mit 9 unterschiedlichen BlĂŒten aus der Naturheilkunde
  2. BlĂŒten auch fĂŒr Tee verwendbar
Ab 4,00 €*

0.1 Kilogramm (40,00 €* / 1 Kilogramm)

-20%
Grashaus, groß
  1. Versteck mit offenem Boden
  2. 39 x 29 x 19,5 cm
  3. zum Verzehr geeignet
  4. geeignet fĂŒr Meerschweinchen, Zwergkaninchen & Chinchillas
15,99 €* *19,99 €
Kaninchen Bergwiese
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. Wiesengrasheu aus DauergrĂŒnland
  2. mit KrĂ€utern, WurzelgemĂŒse und BlĂŒten
Ab 7,50 €*

0.5 Kilogramm (15,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen BlÀttervielfalt
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. BlÀtter heimischer Obst- und LaubbÀume
  2. mit gesunden UnkrÀutern
Ab 9,50 €*

0.5 Kilogramm (19,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Bronchial-Schnupfen-KrÀuter
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. schleimlösend und unterstĂŒtzt beim Abhusten
  2. auch fĂŒr Inhalationen verwendbar
Ab 11,00 €*

0.5 Kilogramm (22,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Gartentraum
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. optimaler BlĂ€tter- und BlĂŒtenanteil
  2. mit Karotten und Gurken
Ab 9,50 €*

0.5 Kilogramm (19,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen GemĂŒsebuffet
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 1 kg
  1. aus 100 % gewĂŒrfeltem GemĂŒse
  2. vitaminreiches ErgÀnzungsfutter & gesundes Leckerli
Ab 12,00 €*
Kaninchen Immunio Futterzusatz
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. 47 % BlĂŒten und 53 % KrĂ€uter und UnkrĂ€uter
  2. stĂ€rkt das Immunsystem auf natĂŒrliche Weise
Ab 11,00 €*

0.5 Kilogramm (22,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Magen-Darm-KrÀuter
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. hochwertige BlÀttern & KrÀutersamen aus der Pflanzenheilkunde
  2. mit 12 verschiedenen BlĂŒten
Ab 11,00 €*

0.5 Kilogramm (22,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Nagerschmaus
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. KrÀuter- und BlÀttermischung mit Löwenzahnwurzel
  2. frei von getrocknetem GemĂŒse und HĂŒlsenfrĂŒchten
Ab 7,50 €*

0.5 Kilogramm (15,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Natur Pur
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. vielfÀltiges Bio-Wiesengrasheu mit KrÀutern
  2. BlĂŒten, GemĂŒse und Apfel
Ab 5,00 €*

0.5 Kilogramm (10,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Saatenmischung
Gewicht: 2,5 kg
  1. gesunde Mehl- und Ölsaaten
  2. Kraftfutter bei Krankheit und Fellwechsel
Ab 16,00 €*

2.5 Kilogramm (6,40 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Schmackofatz
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 500 g
  1. natĂŒrliches Wiesengrasheu mit KrĂ€utern
  2. mit schmackhaftem GemĂŒse
Ab 7,50 €*

0.5 Kilogramm (15,00 €* / 1 Kilogramm)

Kaninchen Wiesentraum
Tierart: Kaninchen | Gewicht: 2,5 kg
  1. gehaltvolles Futter zum PĂ€ppeln oder als Abwechslung
  2. mit GemĂŒse und Apfel
Ab 17,00 €*

2.5 Kilogramm (6,80 €* / 1 Kilogramm)

Neu
WiesenbÀrenklau
Gewicht: 100 g
  1. Ă€therische Öle
  2. Eisen
  3. Eiweiß
  4. Kalium
  5. Calcium
  6. LinolsÀure
  7. Magnesium
  8. Vitamine A & C
3,90 €*

0.1 Kilogramm (39,00 €* / 1 Kilogramm)

DarĂŒber freut sich dein Liebling...

Napf | creme
Liter: 750 ml
  1. Varianten 250 ml + 750 ml
  2. Futter-, Wassernapf oder fĂŒr Sandbad
  3. SpĂŒlmaschinen geeignet
4,99 €*
Neu
KnabberÀstchen | Apfel
  1. Knabberei fĂŒr Vögel, Kaninchen & Nager
  2. gut fĂŒr den Zahnabrieb
  3. unterstĂŒtzt bei der Schnabelpflege
1,00 €*

Was sind Zwergkaninchen?

Zwergkaninchen sind eine kleinere Rasse von Hauskaninchen
die etwa 1kg bis 2,5 kg wiegen können und sehr niedlich aussehn. Sie wurden gezielt gezĂŒchtet um kleinere und handlichere Haustiere zu schaffen. Insgesamt sind Zwergkaninchen aufgrund ihrer kleinen GrĂ¶ĂŸe und ihrem freundlichen Charakter sehr beliebte Haustiere.
UnabhĂ€ngig von ihrer GrĂ¶ĂŸe benötigen sie jedoch genauso viel Sorgfalt, Liebe und Aufmerksamkeit wie andere Kaninchen.

Welche Arten von Kaninchen gibt es?

Es gibt viele verschiedene Arten von Kaninchen, die als Haustiere gehalten werden können.

Zwergwidder z.B. sind die kleine Version vom Widderkaninchen und haben ein sanftmĂŒtiges Wesen. Zwergwidder sind bekannt fĂŒr ihre weichen und flauschigen Ohren.

Dann gibt es die Löwenköpfchen. Diese Rasse hat eine charakteristische MÀhne aus langen Haaren um den Kopf herum und ist in der Regel klein und kompakt. Löwenköpfchen sind freundliche und verspielte Tiere.

Die Mini Lop Kaninchen sind klein und haben lange, weiche Ohren. Mini Lop Kaninchen sind sehr sozial und genießen es, Zeit mit Menschen und anderen Mini Lops zu verbringen.

Es gibt natĂŒrlich noch viel mehr Kaninchenrassen. Es ist darum wichtig, dass angehende Kaninchenbesitzer die BedĂŒrfnisse jeder Rasse kennen lernen, bevor sie sich fĂŒr ein bestimmtes Kaninchen entscheiden.

Wie sieht eine artgerechte ErnĂ€hrung fĂŒr Zwergkaninchen aus?

Hasen in der freien Wildbahn ernĂ€hrt sich hauptsĂ€chlich von KrĂ€utern, BlĂŒten & BlĂ€ttern, Rinden & GrĂ€sern, sowie Zweigen & Wurzeln von Pflanzen. Unsere gezĂŒchteten Arten unterscheiden sich zwar optisch vom Wildkaninchen, ihre Verdauung funktioniert jedoch immer noch nach demselben Prinzip. Kaninchen haben einen dĂŒnnwandigen Magen und einen recht langen Darm.
Die Verdauung funktioniert also am besten, wenn immer neue Nahrung das Gefressene voranschiebt. Aus diesem Grund mĂŒssen Kaninchen ĂŒber den Tag viele kleine Mahlzeiten zu sich nehmen. Dies ist auch notwendig, um dem stĂ€ndigen Zahnwuchs durch Abrieb entgegenzuwirken.


Was sind mögliche Krankheiten bei Kaninchen?

Kaninchen sind wie alle Tiere anfĂ€llig fĂŒr eine Reihe von Krankheiten.
Pasteurellose ist eine bakterielle Infektion. Mögliche Symptome sind Schnupfen, Augenausfluss und sogar Fieber. Bei Myxomatose werden Viren ĂŒber sie StechmĂŒcke ĂŒbertragen und verursachen Schwelungen im Gesicht und um die Augen. Bei Enzephalitozoonose handelt es sich um eine parasitĂ€re Infektion. UnterernĂ€hrung, Nierenprobleme oder Sehstörungen sind die Folge. Verdauungsstörungen wie Durchfall, Verstopfung und AufblĂ€hung gehören zu den hĂ€ufigsten Magen-Darm- Erkrankungen. Auch Zahnprobleme durch zu wenig Zahnabrieb haben Zahnspitzen oder Abszesse zu Folge. Es ist wichtig, dass du die Gesundheit deiner Tiere regelmĂ€ĂŸig ĂŒberwachst und bei Anzeichen von Krankheit sofort einen Tierarzt aufsuchst.

Wie kann man Zwergkaninchen sozialisieren?

Zwergkaninchen sind soziale Tiere und sollten daher in der Regel mindestens zu zweit gehalten werden, um ein glĂŒckliches und gesundes Leben zu fĂŒhren. Um Zwergkaninchen zu sozialisieren, gibt es einige Dinge auf die man achten sollte. Wenn ein neues Kaninchen in die Haltung kommt, sollte es zum vorhandenen Zwergkaninchen passen. Das Geschlecht und das Alter der Tiere können dabei eine Rolle spielen. Eine langsame EinfĂŒhrung ist zu empfehlen. Beide Zwergwidder z.B. sollten erstmal getrennt gehalten werden um sie dann unter Aufsicht und in einem grĂ¶ĂŸeren Bereich zusammenzufĂŒhren. Das gemeinsame FĂŒttern der Löwenköpfchen kann die Bindung zueinander aufbauen. Stell sicher, dass die Umgebung, in der die Kaninchen leben, groß genug und mit ausreichend Spielzeug und Verstecken  ausgestattet ist, damit sie genĂŒgend Platz und BeschĂ€ftigung haben.
 

Welches Zubehör benötigt man fĂŒr die artgerechte Haltung?

Auch wenn zum Beispiel Mini Lop Kaninchen keine aufwendigen SpielgerĂ€te benötigen, sollte das Gehege abwechslungsreich eingerichtet sein. Mit einfachen Mitteln wie unseren KnabberĂ€sten kannst du den Auslauf artgerecht gestalten. Orientiere dich an den natĂŒrlichen BedĂŒrfnissen und den körperlichen Möglichkeiten der Tiere. Zwergkaninchen benötigen immer einen sicheren Unterschlupf zum Verstecken, eine ruhige Ecke zum Schlummern, eine Heuraufe und Wasser. Achte darauf nicht den ganzen Auslauf mit Dingen zuzustellen. Sie bewegen sich gerne und brauch Platz zum Rennen und Springen.